Deutsche Militärpolitik – Konfusion oder Konzeption?

Die Ausrichtung der Bundeswehr seit 1990 führte in eine Sackgasse. Ein friedenspolitischen Engagement unter der UN ist notwendig.

Syrien-Attacke: USA – Russland – Deal bleibt möglich

Die begrenzte Militär-Aktion in Syrien stärkte die Trump-Administration und lässt einen Nahost-Dialog USA-Russland realistisch erscheinen.

Geheimdienste – Überwachung – Gesellschaft

Die Überwachung durch die NSA stellt kein neues Phänomen dar. Die Ursprünge liegen weit zurück im 20. Jahrhundert. Es ist ein neues Gesicht des militärisch-industriellen Komplexes. Bereits Präsident Eisenhower warnte vor dieser Machtkonzentration - vergeblich.