Energiewende – Grenzen des Konservatismus

Die modernen Konservativen Klaus Töpfer und Ranga Yogeshwar diskutieren über eine ökologische Zukunft. Das Herrschaftssystem steht nicht in Frage.

Eisernes Pentagramm – Strommarktregulierung in Deutschland

Energiemärkte unterliegen einem stetigen Wandel. Der Auflösung der alten Ordnung ab den 1970er Jahre folgt allmählich ein neues Marktdesign.

Vollkommener Markt – praxisfern

Léon Walras prägte Ende des 19. Jahrhunderts das Theoriekonstrukt des "vollkommenen Marktes" - es beruht im Wesen auf sechs Merkmalen.